Samstag 27.7.2002

Am Samstag gings schon um neun Uhr morgens los mit Reiten. Die 4.5h Römötour war angesagt. Es waren zusammen mit den drei Leitern 20 Reiter dabei. Ich hatte Mosi, ein Wallach und Daniela hatte Birdna (sie ist aber nicht runtergefallen). Er konnte tölten. Am Strand fand er es jedoch besser zu galoppieren, als zu tölten. Aber der Galopp war so langsam und gemütlich, dass uns immer alle überholten. Auf dieser Römötour sahen wir nicht viel von Römö, nur den Strand.

Kommentar schreiben

Name *:
eMail **:
Homepage:
Kommentar:

* Pflichtfelder
** wird nicht angezeigt