Isländer


Isländer oder Islandpferde sind die kleinen Ponys von der Insel im hohen Norden. Naja, klein sind sie nicht wirklich. Es gibt sie in verschiedenen Grössen und Formen. Das durchschnittliche Stockmass liegt zwischen 1.30m und 1.45m. Aber ab und zu gibt es auch einen kleineren oder grösseren Vertreter dieser Rasse. Es gibt auch unterschiedliche Typen. Da gibts zum Beispiel die eher feinen Sporttypen, oder die robuster wirkenden Ponys. Also eigentlich für jeden Geschmack etwas.
Dazu kommt natürlich auch ihr super Charakter und vorallem die 4 bis 5 Gänge (plus den Rückwärtsgang 😀 ). Ja, ein Isländer kann neben Schritt, Trab und Galopp auch noch Tölt und Pass gehen.

Mehr Informationen findest du zum Beispiel auch bei Wikipedia.