Reitplatz, Spazieren und Hufpflege

Freitag, 1. Mai 2020

Mit Reykur war ich heute Morgen auf dem Reitplatz um den Pulsmesser mal etwas intensiver zu testen. Nach dem Aufwärmen im Schritt war Intervalltraining im Trab und dann auch noch kurz im Galopp angesagt. Schön zu sehen ist auch, dass der Puls sehr schnell wieder runter kommt, wenn die Anstrengung (Galopp oder Trab) beendet ist.

Hier sieht man schön das Aufwärmen im Schritt, dann die Intervalle im Trab (jeweils 1 Min Trab, Handwechsel im Schritt), eine kurze Schrittphase, dann nochmals Intervalle im Trab und Galopp. Wobei die letzten beiden Trabintervalle (nach dem Galopp) mit einem höheren Puls waren als die vorherigen.

Mit Viola machte ich zu ihrem 11. Geburtstag einen gemütlichen Spaziergang.

Beim Schrittspaziergang mit Viola sieht man den Anstieg des Pulses als es steil bergauf ging. Zwischendrin die Fresspause.



Am Nachmittag war ich dann nochmals im Stall für eine kleinen Spaziergang mit beiden Ponys und den Hufpflege Termin für beide.


Kommentar schreiben

Name *:
eMail **:
Homepage:
Kommentar:

* Pflichtfelder
** wird nicht angezeigt