nochmals Longieren

Montag, 26. Dezember 2005

Ja die Zeit an Weihnachten ist halt knapp, wenn man von einem Essen zum nächsten muss, da reichts nur für eine halbe Stunde Longieren. Heute hab ich dann halt wieder die linke Seite verstärkt versucht zu trainieren. Schon komisch, rechts, wo er sonst richtig Mühe hatte den Kreis klein zu machen und immer nach aussen zog, funktionierten heute extrem kleine Kreise, ohne zu ziehen, dafür zog er links rum umso mehr nach aussen und hat sogar wieder einmal nach aussen gekehrt.


Kommentar schreiben

Name *:
eMail **:
Homepage:
Kommentar:

* Pflichtfelder
** wird nicht angezeigt