Das letzte Mal…

Montag, 31. Dezember 2007

… im alten Jahr waren wir heute auf dem Reitplatz. Mal wieder nur zur Bodenarbeit. Ich hatte den ganzen Platz für mich alleine, so übten wir das zu mir kommen im „Trab“. Ich lief/rannte also rückwärts, bis Reykur schneller als Schritt auf mich zu kam. Am Anfang war das eine ziemlich zähe Sache, aber es wurde besser. Leider kommt er dann ebe nicht im Trab, sondern im Schweinepass. Fürs erste hab ich mich damit mal zufrieden gegeben, weil es schneller war als Schritt. Als nächstes werde ich dies dann weiter ausbauen, so dass er dann eben im Trab kommt.
Nach dem seitwärts im Trab am Zaun entlang, und seitwärts im Schritt ohne Zaun gings weiter mit Liberty. Wir rannten etwas kreuz und quer über den Platz und dann liess ich Reykur in einem Short-Range-CG um mich herum gehen. Den Stick legte ich dazu auf seinen Rücken. Weil das im Schritt so gut funktionierte, versuchten wir es einfach mal im Trab. Es war traumhaft. Reykur trabte um mich herum, den Stick konnte ich immer noch auf seinem Rücken halten. Als wir dass auch noch auf die andere Seite versuchten, gings nach ein paar anfänglichen Schwierigkeiten (hier versuchte er viel mehr wegzudriften) genau so gut.
Da nun sowieso gerade eine Pensionärin auf den Platz kam, mussten wir unser Liberty beenden, aber da wir ja an einem schönen Punkt zum aufhören angelangt waren, war dies nicht sehr schlimm…


Kommentar schreiben

Name *:
eMail **:
Homepage:
Kommentar:

* Pflichtfelder
** wird nicht angezeigt